unsere Sponsoren

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
BL1920R3 2dhpASKÖ Traun - Mödling 3:5
Mödling - ASV Pressbaum 3:5

Am Wochenende fand eine Doppelrunde für unsere Bundesligamannschaft statt. Gegen Vorjahresmeister ASKÖ Traun gelang unserem Team mit einem Auswärtssieg eine kleine Überraschung. Gegen Pressbaum setzte es eine unglückliche Niederlage

In dieser Doppelrunde stand unserem Team auch Neuzugang Blagovest Kisyov zur Verfügung. Somit konnten wir in Bestbesetzung in die beiden schwierigen Spiele gehen.
Gegen ASKÖ Traun legten unsere Damen mit einem knappen Sieg im Damendoppel von Bianca Schiester / Reka Sarosi und einem klaren Sieg von Katrin Neudolt im Dameneinzel den Grundstein zum Erfolg.
Ebenso konnten wir das 2. HD (Luka Milic / Nico Rudolf) und das 3. HE, nach einer starken Leisung von Blagovest Kisyov bei seinem Debüt gegen Jürgen Koch, gewinnen.
Im Herreneinzel 1 und 2 sowie im 1. Herrendoppel gab es für uns heute leider nichts zu holen. Somit kam es im Mixed zum Entscheidungsspiel zwischen Sieg und Unentschieden.
Dominik Stipsits und Reka Sarosi starteten denkbar schlecht ins Spiel und konnten nur durch Glück Matchbälle im 2. Satz abwehren. Doch mit diesem Erfolg im Rücken konnten die Beiden den dritten Satz sicher nach Hause spielen und somit den Auswärtserfolg sicherstellen.

zum Detailergebnis

Nach diesem Erfolg rechneten wir uns auch gegen ASV Pressbaum Chancen aus. Unser Team zeigte wieder eine starke Leistung, leider konnten wir jedoch die knappen Spiele heute nicht gewinnen. 
Mit unglücklichen Niederlagen im 1. HE von Luka Milic, im Dameneinzel von Katrin Neudolt und im 3. HE von Blagovest Kisyov, die alle drei auch zu unseren Gunsten ausgehen hätten können, waren unsere Siegchancen dahin.
Dafür konnten wir das hart umkämpfte 2.HD von Milic/Rudolf mit 29:27 im 3. Satz für uns entscheiden. Auch Nico Rudolf war im 2.HE ohne Probleme und sicherte den 2. Punkt. Im Mixeddoppel hatten Stipsits Sarosi bis zum Schluss zu kämpfen, setzten sich aber dennoch knapp durch. 
Das 1. HD ging hingegen verloren und fixierte somit den Endstand von 3:5, der uns dennoch einen Punkt für die Tabelle bringt.

zum Detailergebnis

Einem tollen Erfolg beim Auswärtsspiel am Samstag gegen Traun steht somit eine unglückliche Niederlage gegen Pressbaum gegenüber. Mit der Punkteausbeute der ersten drei Runden können wir auf jeden Fall zufrieden sein und auch leistungsmäßig zeigten wir dass wir mit den Top-Teams mithalten können! Somit können wir zuversichtlich in die kommenden Runden gehen.
IT-Service Ing. Peter Petschnek