unsere Sponsoren

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
BL1920R9 1hpfand am 16.02.2020 im Sacre Coeur/Pressbaum statt.
Aufgrund zahlloser Ausfälle trat das Mödlinger Team stark ersatzgeschwächt gegen den Tabellenführer und Titelfavoriten aus Pressbaum an.
Selbst Stammspieler wie Dominik Stipsits und Blagovest Georgiev Kisyov mussten gesundheitlich gehandicapt antreten. Dafür bekamen unsere Jugendnationalspieler Armin Sarosi und die Brüder Christian und Michael Tomic die Chance sich in der Bundesliga zu beweisen.
Eine zufriedenstellende Performance lieferte Michael Tomic im 2. HE gegen Philipp Drexler ab. Beim Stand von 15:15 im dritten Satz wäre mit etwas mehr Routine und Glück vielleicht sogar der Matchgewinn möglich gewesen. Ergebnis: 21:19/13:21/15:21.
Armin Sarosi und Christian Tomic blieben von einem ähnlichen Erfolg noch weit entfernt.
Blagovest musste das 1. HE leider w.o. geben.
Katrin Neudolt hatte im DE noch die Möglichkeit, den 2. Spielgewinn für Mödling zu holen, musste sich aber leider wie im Hinspiel im Herbst denkbar knapp der Serbin Marija Sudimac mit 13:21/21:11/18:21 geschlagen geben.
So blieb es nur bei einem Spielgewinn im MIX durch Dominik Stipsits/Reka Sarosi mit 21:19/15:21/14:21.
Da alle anderen Spiele klar an die Pressbaumer gingen, konnten wir leider keinen Punkt für die Tabelle nach Mödling mitnehmen. Auch wenn noch eine weitere Runde im Grunddurchgang auswärts gegen Kelag Kärnten auf uns wartet, gilt bereits jetzt die volle Konzentration dem Semifinalspiel Ende März.
Ergebnisse im Detail
FacebookTwitter

Aktuelles

TRAINING
ab sofort unter COVID-Maßnahmen
JEDEN MONTAG von 16 - 19 h und
JEDEN MITTWOCH von 16.30 - 20.30 h
in der Stingl-VS (näheres siehe Tr.zeiten)

Nächste Termine

Keine Termine gefunden
IT-Service Ing. Peter Petschnek