unsere Sponsoren

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

IrishOpenDominik Stipsits beim FZ FORZA Irish Open 2017

Vom 5.12. bis 8.12.2017 fand in Dublin das FZ FORZA Irish Open 2017 statt. Auch hier war der Mödlinger Spitzenspieler Dominik Stipsits am Start. Im Herrendoppel war er gemeinsam mit Philip Birker gemeldet, im Mixed spielte er wieder mit der Pressbaumerin Antonia Meinke.

"Im Doppel musste wir leider aufgeben, da Philip am Vortag etwas schlechtes gegessen hatte und die meiste Zeit über dem Klo hängend verbrachte! 

Im Mixed meinte es die Auslosung nicht all zu gut mit uns und wir spielten gleich gegen die Sieger des Turniers (Gregory Mairs und Jenny Moore aus England). Doch wir zeigten eine gute Leistung und konnten sie durchaus phasenweise fordern und auch mithalten. Aber insgesamt konnten wir ihnen nicht gefährlich genug werden um die Niederlage zu verhindern. Eine enttäuschende „Inseltour“ geht zu Ende, jetzt heißt es gut trainieren um dann besser und gestärkt ins neue Jahr zu starten", resümiert Dominik Stipsits.

Zu den Detailergebnissen 

Im Doppel musste wir leider aufgeben, da Philip am Vortag etwas schlechtes gegessen hatte und die meiste Zeit über dem Klo hängend verbrachte!

Im Mixed meinte es die Auslosung nicht all zu gut mit uns und wir spielten gleich gegen die Sieger des Turniers.

Doch wir zeigten eine gute Leistung und konnten sie durchaus phasenweise fordern und auch mithalten. Aber insgesamt konnten wir ihnen nicht gefährlich genug werden um die Niederlage zu verhindern.

Eine enttäuschende „Inseltour“ geht zu Ende, jetzt heißt es gut trainieren um dann besser und gestärkt ins neue Jahr zu starten. 
IT-Service Ing. Peter Petschnek